Baustellenführungen im neuen Ludwigsparkstadion

Die Landeshauptstadt bietet ab Donnerstag, 23. Juli, 18 Uhr, wöchentliche Baustellenführungen im neuen Ludwigsparkstadion an.

Baustellenführungen im neuen Ludwigsparkstadion

Die Landeshauptstadt bietet ab Donnerstag, 23. Juli, 18 Uhr, wöchentliche Baustellenführungen im neuen Ludwigsparkstadion an.

Interessierte können sich unter www.ludwigsparkstadion.de/fuehrung online für einen Termin unter der Angabe von Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse anmelden. Maximal 15 Personen können an einem Rundgang teilnehmen.

Treffpunkt für die erste rund anderthalbstündige Führung ist am Baustellen-Eingang schräg gegenüber der Saarlandhalle im Bereich des ehemaligen F-Blocks. Die Teilnehmer werden vor der Führung mit Helmen und Sicherheitswesten ausgestattet. Voraussetzung zur Teilnahme ist das Tragen von festen und knöchelhohen Schuhen.

Der Rundgang führt die Teilnehmer auf die neue Osttribüne, durch die Südtribüne mit dem Funktionsgebäude (u. a. Spielerkabinen, Mixed-Zone, Business-Bereich, VIP-Logen), über das Außengelände hinter der Westtribüne (u. a. Aufstellflächen für Feuerwehr und Mannschaftsbusse) und schließlich entlang der Nordtribüne (Victor’s) zurück zum Startpunkt.

Logo