1. FC Kaiserslautern in Erfolgsspur zurück

Der 1. FC Kaiserslautern gewinnt sein Auswärtsspiel verdient bei Uerdingen

1. FC Kaiserslautern in Erfolgsspur zurück

Beim 3:0-Auswärtssieg gegen den KFC Uerdingen überzeugt der 1. FC Kaiserslautern mit einer stabilen Defensive und gutem Offensivspiel - und das endlich mal "von der ersten bis zur letzten Minute".

In der 42. Spielminute eröffnete ein Eigentor den Torregen für den FCK. In der 2. Halbzeit war es Christian Kühlwetter und Timmy Thiele die das Endergebnis von 3:0 herstellten.

"Die Mannschaft ist über Zweikämpfe in die Partie gekommen und hinten heraus waren es dann auch spielerische Lösungen", bestätigte der Cheftrainer, dass er zum Ende hin auch mehr als Abstiegskampf von seinem Team gesehen habe.

Der 1. FC Kaiserslautern ist somit wieder ein die Erfolgsspur in Liga 3 gekommen.

Logo