Schwere Kost! FCS muss Mann-Abgang verkraften

Marcus Mann verlässt den FCS Richtung Hoffenheim!

Schwere Kost! FCS muss Mann-Abgang verkraften

Saarbrücken. Paukenschlag in der Landeshauptstadt. Anders kann man die soeben bekannt gewordene Meldung nicht bezeichnen.

Der sportliche Leiter Marcus Mann verlässt den 1. FC Saarbrücken. Dies teilte der frisch gekürte 3. Ligist soeben mit.

Mann wird Nachwuchs-Direktor beim Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim.

Der Ex-Profi Mann spielte von 2014 bis 2016 selbst in der zweiten Mannschaft der Kraichgauer. Bevor er im Mai 2016 in Saarbrücken tätig wurde.

Logo