3 neue Mittelfeldspieler in Schwemlingen

Der SV Schwemlingen-Ballern erweitert seinen Kader um 3 neue Spieler

3 neue Mittelfeldspieler in Schwemlingen

Schwemlingen. In Kürze wird auch in der Bezirksliga Merzig-Wadern wieder der Ball rollen und für den SV Schwemlingen-Ballern der Kampf aus der Abstiegszone beginnen. Zur Verstärkung konnten 3 neue Spieler verpflichtet werden. Sebastian Hoffmann und Sören La Spina, beide vom SV Menningen kommend, werden ab sofort für den SV auflaufen. Ebenso wie Mohamed Talaat Fatouh Elshafai, der vom direkten Ligakonkurrenten SSV Oppen verpflichtet wurde.

Logo