Furpach 2 gewinnt hochverdient

Furpach 2 gewinnt das Derby in der Bezirksliga in Spiesen klar!

Furpach 2 gewinnt hochverdient

Spiesen. In der Bezirksliga Neunkirchen kam es am heutigen Sonntag zu einem Derby zwischen der Borussia Spiesen und der 2. Mannschaft des SV Furpach.

Am Ende stand ein verdienter und klarer 4:0 Auswärtssieg der Furpacher zu buche.

Furpach war das gesamte Spiel das bessere Team und ging in der 16. Spielminute nach einem Torwartfehler durch Philip Weber mit 1:0 in Führung.

Milan Beres legte kurz vor der Halbzeit nach.

Direkt nach der Halbzeit war es Christian Jung der auf 3:0 erhöhte und somit das Spiel bereits früh entschied. Spätestens mit dem 4:0 durch Pascal Legrom war das Spiel gelaufen.

Von Spiesen kam bis auf ein Lattenschuss wenig bis gar nichts und musste noch eine rote Karte nach einem Frustfoul verkraften. Auch Spielertrainer Sascha Weller musste verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Ein Raben schwarzer Tag für die Borussia und ein verdienter Derbysieg der Furpacher.

Logo