Heiligenwald; Alaimo verlässt den Club

Der Trainer vom SC 07 Heiligenwald II und Co-Trainer der ersten Garde hat sein Amt beim Club niedergelegt

Heiligenwald; Alaimo verlässt den Club

Heiligenwald. Nun ist das Engagement der beiden Parteien offiziell beendet. Trainer Michele Alaimo, der Heiligenwald II trainierte und Co-Trainer unter Tobias Grimm bei der ersten Mannschaft in der Bezirksliga Neunkirchen war, hat sein Amt nun offiziell niedergelegt und den Club verlassen. Alaimo war 18 Monate beim SC 07 Heiligenwald. Gründe für diese Entscheidung sollen laut Alaimo sein, er habe die Mannschaft nicht mehr erreicht, hätte viel investiert aber zu wenig zurückbekommen. Aus diesem Grund geschah die Trennung von Alaimo mit sofortiger Wirkung.

Logo