Nach viereinhalb Jahren endet die Ära von Spielertrainer Christian Wagner bei Holz/Wahlschied!

Nach viereinhalb Jahren endet im Juni die mehr als erfolgreiche Ära von Spielertrainer Christian Wagner bei Fußball-Bezirksligist SV Holz/Wahlschied. Pinter und Debrand übernehmen.

Nach viereinhalb Jahren endet die Ära von Spielertrainer  Christian Wagner bei Holz/Wahlschied!

Holz/Wahlschied. Die kommende Saison 2020/2021 wirft bereits jetzt ihren Schatten voraus. Nach viereinhalb Jahren endet im Juni die mehr als erfolgreiche Ära von Spielertrainer  Christian Wagner bei Fußball-Bezirksligist SV Holz/Wahlschied.

Auf der Suche nach einem Nachfolger wurde der Club nun fündig. Im Sommer diesen Jahres wird das Amt des Spielertrainers von Markus Pinter übernommen. Desweiteren wird das Trainerteam von Christoph Debrand komplettiert. Er wird Pinter als Co-Trainer zur Seite stehen.

Markus Pinter ist 39 Jahre alt und aktuell noch bei der SG Marpingen/Urexweiler aktiv. Als aktiver Spieler absolvierte er für den SV Hasborn und für die SF Köllerbach zahlreiche Spiele in der Oberliga Südwest, sowie für den FV Eppelborn in der Saarlandliga. Bereits seit einigen Jahren ist er als Spielertrainer im Einsatz. Unter anderem führte er den SV Wustweiler zum Aufstieg in die Verbandsliga Nord-Ost.

Mit Christoph Debrand konnte der Club nicht nur einen motivierten Co-Trainer für ihre Mannschaft gewinnen, sondern zugleich auch noch einen kaltschnäuzigen Torjäger. Christoph spielt seit seiner Jugendzeit ohne Unterbrechungen für den 1.FC Riegelsberg. Auch er konnte zahlreiche Einsätze in Saarlands höchster Spielklasse verzeichnen. Im Jahr 2017/2018 sicherte er sich zudem mit 27 Treffern souverän die Torjägerkanone in der Verbandsliga Süd-West.

Logo