Siebter Sieg in Folge - Eppelborn II bleibt Spitze

Die zweite Mannschaft des FV Eppelborn hat am Nachmittag einen 2:1 Sieg beim VfB Hüttigweiler eingefahren.

Siebter Sieg in Folge - Eppelborn II bleibt Spitze

Hüttigweiler. Am heutigen Sonntag ging es nach drei-monatiger Winterpause in der Bezirksliga Neunkirchen endlich wieder los. Der 18.Spieltag hatte einiges zu bieten, unter anderem das Topspiel zwischen dem Tabellenzweiten SV Holz/Wahlschied und dem Tabellendritten SG Hirzweiler-Welscbach/Stennweiler. Tabellenführer FV Eppelborn musste indes beim VfB Hüttigweiler ran.

Das Topspiel des Spieltages konnte der SV Holz-Wahlschied für sich entscheiden. Sebastian Schmidt (24.Min) brachte die Hausherren in Führung. Christoph Margardt (67.Min) machte im zweiten Durchgang den Deckel drauf und erhöhte auf 2:0.

Durch diesen Sieg konnte die Mannschaft von Spielertrainer Christian Wagner den Vorsprung auf den Drittplatzierten auf neun Punkte ausbauen. Die SG HiWeSt (32Punkte) fällt durch diese Niederlage auf den vierten Platz zurück, da der SC Ludwigsthal unterdessen mit 4:2 gegen den SV Altstadt gewann und mit 33 Punkten einen Zähler mehr auf dem Konto hat.

Tabellenführer FV Eppelborn II tat sich beim Tabellenzwölften VfB Hüttigweiler zwischenzeitlich schwer. Im ersten Durchgang konnte die Mannschaft von Spielertrainer Jens Schlemmer keine nennenswetre Chance erspielen. Aber auch die Hausherren vom VfB Hüttigweiler konnten ihren Zuschauern keine beachtlichen Torchancen präsentieren.

Im zweiten Durchgang fielen dann aber die Tore. Sebastian Kleer brachte den FVE in der 56.Spielminute per Elfmeter in Führung. Pascal Schmidt konnte für den VfB Hüttigweiler rund zehn Minuten später ausgleichen. Den Siegtreffer für den FV Eppelborn steuerte Spielertrainer Jens Schlemmer in der 77.Spielminute persönlich herbei. In der 83.Spielminute muste Schiedsrichter Thorsten Philippi noch Lukas Schirra von den Hausherren mit gelb-rot vorzeitig des Platzes verweisen.

Die Siegesserie des FV Eppelborn hält seit dem 20.10.2019 somit weiter an. Mit 43 Punkten führt man dicht gefolgt vom SV Holz/Wahlschied (42 Punkte) weiterhin die Tabelle an.

Alle Ergebnisse des 18. Spieltages der Bezriksliga Neunkirchen im Überblick:

SG Thalexweiler-Aschbach II - SG 08 Schiffweiler/Landsweiler-Reden 2:2

SV Furpach II - SV Kerpen 09 Illingen 2:1

VfB Hüttigweiler - FV Eppelborn II 1:2

SC Ludwigsthal - SV Altstadt 4:2

SC Heiligenwald - SV Borussia Spiesen 3:1

SV Bubach - Calmesweiler - VfB Heusweiler 2:1

SV Holz/Wahlschied - SG Hirzweiler-Welschbach/Stennweiler 2:0

SV Göttelborn SPIELFREI

Logo