Lauterbach stellt Weichen für die Zukunft

Neuer Trainer und erste Verstärkungen für die neue Saison stehen fest.

Lauterbach stellt Weichen für die Zukunft

Beim Bezirksligisten FSV Lauterbach stehen umfassende Veränderungen für die neue Saison an. Die vielleicht wichtigste Veränderung betrifft hierbei die Trainerposition. Hier ist den Verantwortlichen mit der Verpflichtung von Tim Latz ein besonderer Coup gelungen, der nicht nur als Übungsleiter sondern auch als Spieler von Wert sein könnte. Für Latz, der den größten Teil seiner Spielerlaufbahn beim Verbandsligisten SC Großrosseln verbracht hat, ist es die erste Station als Trainer. Er wird im Sommer Yannick Hanzo beerben, der die Elf vom Weinbrunn in der Saison 2017/2018 in einer schwierigen sportlichen Situation übernahm und in der folgenden Spielzeit zur Meisterschaft in der Kreisliga-A Warndt führte.

Des Weiteren stehen für die neue Saison bereits interessante Neuzugänge im Kader des FSV fest, unter denen sich auch der ein oder andere alte Bekannte wieder findet. So kehrt mit Jerome Kaufmann vom SV Friedrichweiler ein Spieler nach Lauterbach zurück, der schon einmal eine tragende Säule im Abwehrverbund von blau-weiß war. Er war nicht nur Teil der Mannschaft, die im Jahr 2012 die erste Meisterschaft nach einer Durststrecke von 53 Jahren für den FSV einfuhr, sondern auch Teil des Teams, das drei Jahre später nur knapp in der Relegation am Aufstieg in die Landesliga scheiterte. Diese bittere Erfahrung teilt er mit dem nächsten Neuzugang auf der Liste, Yannick Scherer. Der Flügelspieler, dem in seiner bisherigen Laufbahn leider allzu oft das Verletzungspech treu war, kehrt nach drei Jahren beim SC Großrosseln, in denen er aufgrund mehrerer Knieoperationen nur auf zehn Einsätze kam, nach Lauterbach zurück.

Mit Philip Roeder kommt ein Spieler zum FSV zurück, dessen Einsätze für Lauterbach schon etwas länger zurück liegen. Er wechselte 2006 zum SV Karlsbrunn, ehe er sich dem SC Großrosseln anschloss.

Der Vorerst letzte Neuzugang im Bunde ist mit Andreas Peikert ein Stürmer, der in der Jugend für die SV Elversberg spielte und u.a. auch schon für den SV Röchling Völklingen aktiv war.

Über weitere Neuzugänge halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden.

Logo