Die nächsten Punkte! Wiesbach holt den zweiten Turniercoup

In Theley schnappte mal wieder Hertha Wiesbach zu und holte den zweiten Turniersieg

Die nächsten Punkte! Wiesbach holt den zweiten Turniercoup

Theley. Fußball-Oberligist FC Hertha Wiesbach konnte auch ohne die Anwesenheit von Cheftrainer Michael Petry überzeugen. Beim 34.Hallenturnier vom VfB Theley konnte sich der FC Hertha Wiesbach als Turniersieger hervorheben. Ein Schützenfest zum Turnierabschluss festigte die nächsten Masterspunkte. Im Finale siegte Hertha Wiesbach mit einem 6:0 über den FC Noswendel/Wadern – die zwar mit Christian Reiter den besten Torwart des Turnieres stellten, doch Hendrik Schmidt vom FC Hertha Wiesbach überragte als bester Torschütze des Turniers, elf Buden markierte Schmidt im Turnierverlauf. Bereits im Vorjahr holte Giovanni Runco mit 13 Buden die Trophäe des erfolgreichsten Torschützen.

Einen guten Start in den Turnierverlauf legte Hertha Wiesbach hin, neun Punkte aus drei Spielen bedeuteten die Tabellenführung in der Vorrundengruppe C. Der zweite Turnier Finalist, der FC Noswendel/Wadern wurde in Gruppe B mit sechs Punkten Tabellenzweiter und erreichte wie die Hertha die Zwischenrunde.

Hier kam es dann gleich zum Aufeinandertreffen beider Finalisten; Wiesbach konnte mit sieben Punkten, Noswendel/Wadern mit vier Punkten ins Halbfinale einziehen.

Im Halbfinale besiegte Fußball-Oberligist Wiesbach den Saarlandligisten SV Hasborn mit einem klaren 5:1, während Noswendel/Wadern unter der Leitung von Killian Biesel mit 3:1 gegen den Underdog und die Überraschung des Turnierverlaufes, der SG Wadrill/Sitzerath gewann. Die Mannschaft von Spielertrainer Mike Bach präsentierte ein starkes Turnier.

Zum Turnierabschluss kam es dann erneut zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Hertha Wiesbach und dem FC Noswendel/Wadern – einen klaren 6:0 Kantersieg der Oberliga-Kicker aus Wiesbach bekamen die Zuschauer noch zu sehen. Nun wird die Mannschaft der Hertha noch an zwei Turnieren teilnehmen; in Ballweiler und in Eppelborn – zwei ganz entscheidende Turniere in Richtung Hallenmasters-Finale Teilnahme.

Hertha-Präsident Helmut Berg zum Abschluss: „Es war heute ein sehr wichtiger Turniersieg! Die Entscheidung bzgl. Hallenmasters-Finale Teilnahme wird sich erst beim Hallenturnier in Eppelborn zeigen. Vorher wird noch nichts feststehen.“

Logo