LBS-Cup geht an die SG Wadrill-Sitzerath

Die SG Wadrill-Sitzerath geht als Sieger aus dem LBS-Cup des FC Wadrill

LBS-Cup geht an die SG Wadrill-Sitzerath

Wadern. Beim diesjährigen LBS-Cup des FC Wadrill geht die SG Wadrill-Sitzerath aus der Landesliga West als Sieger hervor. Im Finale konnte die Truppe um das Trainerteam Warken und Bach den Saarlandligisten FC Reimsbach mit 3:1 besiegen. Im kleinen Finale konnte der SV Bardenbach den VfB Theley besiegen und sich so den dritten Platz sichern.

Trotz des 13. Platzes in der Masters-Tabelle liegt die SG Wadrill-Sitzerath bereits zu weit hinten, um noch auf eine Teilnahme am Volksbanken Hallenmasters zu hoffen. Dennoch ist die Ausbeute der SG als Landesligist beachtlich.

Logo