Spiel in Uchtelfangen ohne Sieger

Uchtelfangen II und Alsweiler II findet keinen Gewinner

Spiel in Uchtelfangen ohne Sieger

Uchtelfangen. Die Partie aus der Kreisliga A Blies zwischen der Reserve vom FC Uchtelfangen II und den Gästen vom SC Eintracht Alsweiler II wurde ohne Sieger beendet. 1:1 trennten sich die beiden Teams vor 40 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz in Uchtelfangen.

Anfangs vergab Alsweiler II noch gute Möglichkeiten, einmal per Kopfballversuch durch Thomas Rech und kurz danach scheiterte auch Tim Gillen kläglich und freistehend vor FCU-Schlussmann Justin Kolling – und postwendend bejubelte die Heimmannschaft den Führungstreffer; nach schöner Ablage in den Rückraum versenkte Philipp Seel (35.) mit einem verdeckten Schuss in den Winkel zum 1:0.

Durch ein Foulspiel machte sich die Schwarz-Elf aus Uchtelfangen den dreifachen Punktgewinn in der Schlussphase zunichte; Sascha Becker (70.) verwandelte den Foulelfmeter zum 1:1-Ausgleichstreffer. Ende.

Logo