Bildstock II präsentiert neuen Trainer

Die Suche nach einem neuen Trainer hat bei Hellas Bildstock II ein Ende

Bildstock II präsentiert neuen Trainer

Bildstock. Die Suche nach einem neuen Trainer bei Fußball-Kreisligist SV Hellas 05 Bildstock hat ein Ende gefunden. Zukünftig wird Andreas Theil die Züge beim Club leiten und die Nachfolge des zurückgetretenen Dirk Weishaar antreten.

Der bisherige Trainer der Bildstocker U19 Verbandsligamannschaft wurde erst kürzlich Vize-Saarlandmeister in der Halle und ist bereits seit vielen Jahren erfolgreicher Jugendtrainer des Vereins. Andreas Theil stand in der vergangenen Saison bereits für zwei Spiele als Interimstrainer an der Seitenlinie und gewann beide. Theil erhält einen Vertrag bis zum Ende der nächsten Saison 2020/2021.

Die zweite Mannschaft befindet sich derzeit mitten im Aufstiegskampf der Kreisliga A Saarpfalz. Im Titelrennen und im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga ist die Hellas II derzeit Tabellenvierter hinter dem FC Palatia Limbach, dem SC Olympia Calcio Neunkirchen e.V. und der DJK Elversberg.

Logo