Feka verlässt Wiesbach, bleibt aber der Oberliga erhalten

FV Diefflen verpflichtete ein altes Gesicht

Feka verlässt Wiesbach, bleibt aber der Oberliga erhalten

Diefflen. Rückkehr zum FV Diefflen – Lukas Feka verlässt zwar zum Saisonende den FC Hertha Wiesbach aus der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar, bleibt aber der Liga soweit erhalten. Der 23-Jährige Mittelfeldspieler kehrt zum FV Diefflen zurück. Hier kickte Feka bereits in der Saison 2016/2017. Außerdem schnürte der Mittelfeldspieler seine Schuhe noch für den SV Röchling Völklingen, den SV Saar 05 Saarbrücken Jugend, die FSG Bous, die A-Junioren der Saarlouiser und den SSV Saarlouis II.

Logo