Remis im Saarderby

Die SV Elversberg 2 kommt gegen den FV Eppelborn nicht über ein Remis hinaus!

Remis im Saarderby

Elversberg. Zahlreiche Zuschauer sahen ein schwaches Saarderby heute an der Kaiserlinde in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland.

Der FV Eppelborn nach dem 8:1 Debakel gegen Wiesbach stand heute etwas unter Druck und auch die 2. Mannschaft der Elversberg konnten die letzten Spiele nicht gewinnen.

So entwickelte sich von Beginn an ein zerfahrenes und schwaches Oberligaspiel. Die Eppelborner mauerten und Elverberg hatte Gefühlt 100 % Ballbesitz konnte aber daraus kein Nutzen ziehen.

Auch in der 2. Halbzeit das gleiche Bild. Elversberg am Drücken schaffte aber den letzten Abschluss vor dem Torwart nicht gefährlich zu werden oder scheiterten am guten Eppelborner Torhüter.

So war es am Ende ein 0:0 mit dem sicherlich Eppelborn bei einem starken Gegner mehr leben kann und zeigte ihren Fans, dass sie eine geschlossene Mannschaftsleistung abliefern kann. Die mangelnde Chancenverwertung dagegen bleibt größte Schwäche der Elversberger, die nun die meisten Unentschieden in der Oberliga zu verbuchen haben.

Logo