1.FC Saarbrücken; negative Corona-Tests

Beim Spitzenreiter der Regionalliga Südwest verliefen die ersten Tests unter der Woche alle ohne positive Rückmeldungen

1.FC Saarbrücken; negative Corona-Tests

Saarbrücken. Beim Tabellenführer der Regionalliga Südwest wird derzeit mit Hochtouren am Re-Start des Ligaalltages und auch dem DFB-Pokal gearbeitet. Demnächst soll dann nicht mehr in Kleingruppen, sondern endlich auch mit dem gemeinsamen Teamtraining weitergehen. In dieser Woche kam es beim Landeshauptstadt-Club zu einem ersten Corona-Test. Spieler, Trainer und das Funktionsteam des 1.FCS wurden auf den Virus getestet – Endergebnis des ersten Tests; kein auffälliger Befund dabei. Alle Ergebnisse waren negativ.

Doch um den finalen Startschuss für das gemeinsame Training im Team zu ermöglichen, steht in den kommenden Tagen der zweite Testlauf auf den Virus an.

Logo