Absteiger-Duell ohne Gewinner

Zwischen den beiden Abstiegsbedrohten FK 03 Pirmasens und dem FSV Frankfurt gab es keinen Sieger zu sehen

Absteiger-Duell ohne Gewinner

Pirmasens. Das Duell der beiden abstiegsbedrohten Mannschaften vom FK 03 Pirmasens und dem FSV Frankfurt endete am gestrigen Samstag mit einem 0:0. Während Gastgeber FK 03 Pirmasens ( 8 Punkte, Tabellenplatz 16) damit weiterhin dem Oberliga-Abstieg entgegen taumelt, stehen die Gäste vom Bornheimer Hang aktuell nicht viel besser da – 14 Punkte und Tabellenrang 15. Vor 663 Zuschauern hatte Pirmasens die größte Torchance zum Siegtreffer, aber auch im gesamten Spiel gesehen die einzige und wahrscheinlichste, die hinein hätte gehen müssen. Angreifer Dennis Krob schob die Kugel allerdings an FSV-Keeper Mujezinovic und auch am Gehäuse vorbei. Einziger Aufreger der Partie war; Schiedsrichter Arianit Besiri und sein Team mussten FSV-Coach Thomas Brendel mehrfach unter Kontrolle bringen – letztendlich sah er sogar noch die gelbe Karte. Mehr war in einem sehr mäßigen Regionalligaspiel nicht drin. 0:0 Ende.

Logo