FKP schlägt doppelt zu; Lo Scrudato und Mohr kommen

Regionalligist FK 03 Pirmasens hat doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen und zwei neue Spieler verpflichtet

FKP schlägt doppelt zu; Lo Scrudato und Mohr kommen

Pirmasens. In Elversberg hatte sich schon länger ein Spielerabgang von Flügelflitzer Benno Mohr angebahnt. Er war beim FC 08 Homburg und dem FK 03 Pirmasens im Gespräch, nun steht das neue Ziel vom Ex-Gladbacher Spieler offiziell fest. Der gebürtige Saarbrücker wechselt zum FK 03 Pirmasens. Sein Arbeitspapier soll ein Jahr laufen. Ebenso schließt sich auch Gianluca Lo Scrudato dem Verein an und wechselt zur „Die Club“ von der Husterhöhe. Abwehrspieler Lo Scrudato wechselt aus der Regionalliga Bayern, vom 1.FC Schweinfurt nach Pirmasens und kickte davor für den saarländischen Club SV Röchling Völklingen.

Logo