Tekerci bleibt in Elversberg!

Mit Sinan Tekerci bleibt der SV Elversberg ein weiterer Stammspieler über die aktuelle Saison hinaus erhalten.

Tekerci bleibt in Elversberg!

Elversberg. Der 26-jährige Flügelspieler verlängert seinen nun auslaufenden Vertrag an der Kaiserlinde um eine zusätzliche Spielzeit bis Sommer 2021 mit Option auf ein weiteres Jahr.

Tekerci, der flexibel auf beiden Offensivseiten spielen kann und bei der SVE bislang meist auf der linken Seite zum Einsatz kam, geht damit nun bald in sein drittes Jahr in Elversberg. Im Sommer 2018 wechselte er vom FSV Zwickau ins Saarland, zuvor sammelte er sowohl für Zwickau als auch Dynamo Dresden und Preußen Münster eine Menge Drittliga-Erfahrung, in seiner Zeit beim 1. FC Nürnberg stand er sogar in einer Partie in der 1. Bundesliga auf dem Platz. Nach seinem Wechsel nach Elversberg gehörte Sinan Tekerci auf Anhieb zum Stammpersonal. Wettbewerbsübergreifend absolvierte der flinke Flügelspieler in den fast zwei Jahren 60 Pflichtspiel-Einsätze für die SV Elversberg, dabei erzielte er 19 Tore und bereitete acht weitere Treffer vor.

„Dass Sinan seinen Vertrag in Elversberg verlängert hat, ist für uns sehr bedeutsam und ein starkes Zeichen. Es ist offensichtlich, dass er in den vergangenen beiden Jahren eine tragende Rolle in unserem Spiel eingenommen hat. Er stellt die Gegner durch seine schnelle, aber technisch versierte Spielweise und seinen permanenten Drang zum Tor immer wieder vor Probleme“, sagt SVE-Sportdirektor Ole Book: „Wir sind sehr glücklich, dass wir weiterhin auf ihn bauen können.“ Sinan Tekerci ergänzt: „Als ich nach Elversberg gekommen bin, habe ich mir einiges mit dem Team und dem Verein vorgenommen. Diese Ziele habe ich immer noch vor Augen und will hier weiter Gas geben. Wir sind noch nicht am Ende unseren Weges angekommen.“

Logo