Zwei Spiele ohne Perdedaj

Der 1.FC Saarbrücken muss zwei Spiele ohne Mittelfeldspieler Fanol Perdedaj auskommen

Zwei Spiele ohne Perdedaj

Saarbrücken. Fußball-Regionalligist 1.FC Saarbrücken muss zwei Spiele ohne seinen Mittelfeldspieler Fanol Perdedaj bestreiten. Im Auswärtsspiel beim Bahlinger SC sah Perdedaj nach einem Griff an den Hals seines Gegenspielers die Rote Karte. Nun wurde vom Sportgericht der Regionalliga Südwest eine Sperre von zwei Meisterschaftsspielen verhängt. Damit wird Perdedaj der Lottner-Mannschaft im Kracherspiel gegen Kickers Offenbach und auswärts im Saarduell an der Elversberger Kaiserlinde fehlen.

Logo