Zum Referee in 3 Tagen!

Schiedsrichter-Crashkurs vom 16. bis 18. Oktober 2020 in Saarbrücken.

Zum Referee in 3 Tagen!

Saarbrücken. Die Schiedsrichterabteilung des Saarländischen Fußballverbands bietet demnächst wieder ein neuer Schiedsrichter-Anwärterlehrgang in Crashkurs-Form an, bei dem die Teilnehmer in nur drei Tagen zum Schiedsrichter ausgebildet werden.

Der Lehrgang wird zentral für alle Kreise vom Freitag, 16. Oktober 2020 (ab 17:00 Uhr) bis Sonntag, 18. Oktober 2020 (bis ca. 12:00 Uhr) an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken durchgeführt. Verpflegung während der Lehrgangstage wird angeboten und es besteht die Möglichkeit, an der Sportschule zu übernachten.

Um die Ausbildung absolvieren zu können, müssen die Teilnehmer einem Verein im SFV-Gebiet angehören, mindestens 14 Jahre alt sein und über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen. Natürlich werden besondere Vorsorgemaßnahmen zum Infektionsschutz ergriffen, über die zu Beginn des Lehrgangs informiert wird.

Für Anmeldungen und Rückfragen steht der Verbandsschiedsrichterlehrwart Thomas Knoll (thomas.knoll69@web.de, 06826/1782) zur Verfügung.

Für den Lehrgang können sich Interessenten auch selbstständig unter folgendem Link anmelden:

https://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=ANGEBOT_NEW&dmg_company=SFV&params.bereichId=00K80O3QB0000000VV0AG83KVTNT7BLL

Logo