Beim FV 09 leuchtet das neue LED-Flutlicht

Die Verantwortlichen des FV 09 Bischmisheim sind happy. Endlich wird das Spielfeld von einem energiesparenden und umweltfreundlichen LED-Flutlicht erhellt.

Beim FV 09 leuchtet das neue LED-Flutlicht

Die Verantwortlichen des FV 09 Bischmisheim sind happy. Endlich wird das Spielfeld von einem energiesparenden und umweltfreundlichen LED-Flutlicht erhellt.

Schon im vergangenen Jahr hatte der Vorstand den Entschluss gefasst, die vorhandenen und energiefressenden HQI Flutlichter durch LED-Leuchten zu ersetzen. Zur Unterstützung der Finanzierung dieses Invests in Höhe von rund 40.000 € wurden schon im vergangenen Jahr die Förderanträge bei der öffentlichen Hand gestellt und auch teilweise bewilligt.

Dazu die Verantwortlichen des Saarlandligisten: „Unseren zu erbringenden Eigenanteil der Finanzierung hatten wir über eine Dorfsammlung im Oktober 2019 und eine CrowdFunding Plattform gemeinsam mit der VVB ebenfalls schon 2019 gesichert. Anfang März erhielten wir noch die letzte offenstehende Finanzierungszusage, so dass einem Start nichts mehr im Wege stand. Die Umstellung auf das neue energiesparende LED-Flutlicht wurde dann auch prompt Ende März gestartet. Die Firma SEB hat die alten HQI-Leuchten demontiert und die neuen LED-Leuchten auf den Masten montiert. Im nächsten Schritt folgte Anfang April der elektrotechnische Anschluss der Leuchten. Doch auch hier hatte das Corona Virus seinen Einfluss genommen. Ein Zusatzstrahler sowie das Justiergerät hatten aufgrund der in Corona Zeiten unterbrochenen Lieferketten eine außergewöhnlich lange Lieferzeit. Aber seit dem 28. Mai wird unser Sportplatz von einem hellen, energiesparenden und umweltfreundlichen LED-Flutlicht beleuchtet. Neben der eigentlichen Spielfeldbeleuchtung, haben wir auch gleichzeitig den Bolzplatz mit einer Flutlichtleuchte ausgestattet, so dass auch diese Spielfeldfläche abends für Trainingseinheiten genutzt werden kann. Ebenso wurde der Gehweg zum Sportplatz mit 4 Leuchten mit Bewegungsmeldern ausgestattet. Wir werden dank dieser Investition zukünftig den CO2 Ausstoß deutlich reduzieren können, über 70 % Energie einsparen. Somit wird sich die Investition schon nach kurzer Zeit amortisiert haben.“

Logo