Dillingen kontert Quierschied aus

Klare Angelegenheit heute in der Saarlandliga in Dillingen!

Dillingen kontert Quierschied aus

Dillingen. Der VfB Dillingen empfing am 15.Spieltag die Spielvereinigung aus Quierschied. Nach einem zaghaften beginn beider Mannschaften war es Dillingens Mittelfeldmann Cheikh Cissé der nach einem Kopfball in der 6.Minute das 1:0 köpfte. Danach sah man ein offenes attraktives Spiel indem bis zu Pause keine Mannschaft seine Chancen nutzen konnten.

Nach der Pause agierten die Quierschieder etwas mutiger aber Samed Karatas staubte nach einem Srour Schuss zum 2:0 ab. Dillingen stand defensiv und lies die Gegner kommen. In der 64.Minute wurde Kapitän Matthias Krauß schön freigespielt und lief alleine auf den Torwart zu und schloss zum 3:0 ab.

Quierschied versuchte noch mehr aber Dillingen konterte eiskalt und wieder war es Matthias Kraus, der in der 73.Minute das 4:0 erzielte. Der Eingewechselte Osman Gök erhöhte nach einem Eckball in der 75.Minute auf 5:0.

Und das Beste kommt immer zum Schluss denn in der 87. Minute nahm sich Luca Vella aus ca. 30 Meter ein Herz und schloss sehenswert in den Winkel zum 6:0 Endstand ab.

Logo