Punkteteilung in Siersburg

Zwischen Siersburg und Aufsteiger Bliesmengen-Bolchen gab es keinen Sieger

Punkteteilung in Siersburg

Siersburg. Im Saarlandliga-Duell zwischen dem FV Siersburg und dem Aufsteiger SV Bliesmengen-Bolchen sahen die Zuschauer keinen Sieger. 150 Zuschauer bekamen ein 2:2-Unentschieden zu Gesicht.

Den Führungstreffer markierte Christopher Wendel (9.) frühzeitig. Schon drei Minuten später erzielte Peter Luck (12.) den Ausgleichstreffer zum 1:1. Einen Treffer sollte es in Durchgang eins noch geben; Cayan Boz (27.) versenkte zur 2:1-Heimführung. Mathias Munz (60.) rettete mit seinem Treffer dem Aufsteiger aus Bliesmengen-Bolchen ein Punktgewinn in Siersburg.

Logo