Quierschied gewinnt das Südsaarderby

Spvgg Quierschied gewinnt verdient hitziges Saarlandligaderby!

Quierschied gewinnt das Südsaarderby

Quierschied. Gut 300 Zuschauer fanden sich heute in der Saarlandliga zum Südsaarderby zwischen der Spvgg Quierschied und dem FV Bischmisheim ein.

Am Ende konnten die Quierschieder ihr nächster Heimsieg feiern.

Bereits zur Halbzeit lagen die Wampen mit 2:0 verdient vorne. Beste Torchancen unter anderem fünf Meter vor dem Tor wurden nicht fahrlässig nicht genutzt.

In der 2. Halbzeit wurde Bischmisheim stärker und kam unmittelbar nach der Halbzeit zum Anschlusstreffer.

Dieser sorgte für ein offenes und teilweise hitziges Spiel in der Folge mit einigen gelben Karten darunter auch der Trainer Thomas Bettinger der Spvgg Quierschied.

Julin Fernsner war es in der 74. Spielminute mit seinem 3:1 der zur Vorentscheidung sorgte.

Am Ende war es ein verdienter 4:1 Heimsieg.

Torschützen:

1:0 Fernsner, Julian (17.)2:0 Zavaglia, Mirco (43.) 2:1 Fuhr, Christoph (51.)3:1 Fernsner, Julian (74.)4:1 Zavaglia, Mirco (88.)

Logo