Wunn ist Auersmachers Erfolgsrezept

Philipp-Marco Wunn erzielte gegen Primstal beide Treffer

Wunn ist Auersmachers Erfolgsrezept

Auersmacher. Die Balance bei Fußball-Sechstligist SV Auersmacher ist aktuell diese Saison auf einem guten Barometer. Tabellenplatz eins für die Mannschaft von Trainer Jan Berger und am 5.Spieltag verzeichnete der SVA einen Heimdreier. Auf dem heimischen Kunstrasen besiegte man den VfL Primstal mit 2:1. Grandiose Leistung, denn noch immer ist das Team aus Auersmacher ohne Niederlage in der laufenden Saarlandliga Runde unterwegs - und peilt wenn diese Leistung so weitergeht den Oberliga-Aufstieg an.

Vor dem eigenen Publikum eröffnete Philipp-Marco Wunn (50.) das Toreschießen und markierte den 1:0-Führungstreffer, ehe Wunn (52.) blitzschnell nachlegte und auch das 2:0 vom SV Auersmacher Schoss. In der Schlussminute kamen die Gäste aus Primstal durch Kapitän Marc Pesch (89.) nochmal ins Spiel zurück, aber es sollte nur beim Anschlusstreffer bleiben. Ende.

Logo