Leipzig eine Nummer zu groß! SVE verliert 0:4

Elversberg musste sich den Leipzigern geschlagen geben

Leipzig eine Nummer zu groß! SVE verliert 0:4

Elversberg. Im U19-Junioren DFB-Pokalwettbewerb musste sich Gastgeber SV 07 Elversberg der Talentschmiede von RB Leipzig mit 0:4 geschlagen zeigen. Ein Sieg der auch absolut verdient war. Schon nach 15 Spielminuten erzielte Leipzig das 1:0 durch Noel Ohio. Mehmet Ibrahimi (26.) baute die Führung auf 2:0 aus, ehe Eric Martel (67.) im zweiten Durchgang auf 3:0 der Leipziger Talentschmiede schraubte und erneut Mehmet Ibrahimi (85.) mit seinem Doppelpack zum 4:0 erfolgreich war. Für Elversberg ist damit der Traum im DFB-Pokalwettbewerb wieder schnell zu Ende.

Logo