U19 Saarlandpokal; Sonsuz-Doppelpack lässt SVE vom Junioren DFB-Pokalspiel träumen

Elversberg verteidigte den U19-Saarlandpokal Gewinn

U19 Saarlandpokal; Sonsuz-Doppelpack lässt SVE vom Junioren DFB-Pokalspiel träumen

Sankt Ingbert. Im U19-Junioren Endspiel um den Saarlandpokal hat Elversberg seinen Titel im U19-Junioren Saarlandpokal verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Jens Kiefer stemmte am Ende den Saarlandpokal in die Höhe – als Belohnung schenkte Kiefer seiner Mannschaft einen Tag Trainingsfrei. An der Kaiserlinde in Elversberg kann man sich nun damit auf die Teilnahme im Junioren DFB-Pokal freuen.

In der ersten Viertelstunde nutzten die Gäste ihre Torchance und erzielten durch Batikan Sonsuz (13.) den Führungstreffer. Per Traumtor und schöner Einzelaktion markierte Anton Ziegler (37.) die Vorentscheidung zum 2:0 der SV 07 Elversberg. Spätestens kurz vor dem Pausenpfiff war die Partie dann entschieden; Batikan Sonsuz (45.) vollendete nach Flachschuss das 3:0. Ende.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, SV 07 ELVERSBERG!

Logo