Schäfer´s neue Ziel ist Kaiserslautern

Oliver Schäfer verlässt die U19-Mannschaft des 1.FC Saarbrücken

Schäfer´s neue Ziel ist Kaiserslautern

Saarbrücken. U19-Junioren Trainer Oliver Schäfer verkündete bereits vor Wochen seinen Abschied beim 1.FC Saarbrücken. Fußball-News Saarland berichtete darüber schon. Jetzt steht der neue Verein von Schäfer offiziell fest. Der 51-Jährige Fußballlehrer hat am Betzenberg in Kaiserslautern einen Zweijahresvertrag unterschrieben und löst den dortigen U19-Trainer und Ex-Saarbrücken Spieler Marco laping ab.

Logo