Gaszka mutiert zum Derbyhelden! Losheim siegt im Derbyspiel

Der SV Losheim siegte im Derby mit 3:2 über Wahlen-Niederlosheim

Gaszka mutiert zum Derbyhelden! Losheim siegt im Derbyspiel

Losheim. Derby-Auftaktspiel in der Verbandsliga Südwest zwischen dem SV Losheim und dem SV Wahlen-Niederlosheim auf dem Rasenplatz in Losheim. 350 Zuschauer verfolgten die Partie. Nach dem Spielabpfiff durch Schiedsrichter Sahin Dündar konnte der SV Losheim den Derbyerfolg bejubeln.

Frühzeitig markierten die Hausherren den Führungstreffer durch Rouven Friedrich (7.). Er versenkte den Elfmeter in die Maschen. Sehenswert vollendete Jannick Schmitt (27.) mit einem Heber zum 2:0 der Gastgeber. Entschieden war die Partie dennoch noch nicht ganz, denn mit dem Pausenpfiff kamen die Gäste aus Wahlen-Niederlosheim zurück in die Partie. Nicolas Schmitt (45.) platzierte seinen Abschluss im Winkel und feierte den 2:1-Anschlusstreffer. Halbzeit.

Halbzeitpause: „SV Losheim – SV Wahlen/Niederlosheim 2:1“

Im zweiten Durchgang kam Wahlen-Niederlosheim stärker aus der Kabine und sollte sich auch für seinen Aufwand belohnen; nach einem Getümmel im Strafraum zeigte sich Martin Kreis (65.) wacher und schob zum 2:2-Ausgleich ins Tor. Zehn Minuten danach kam auf der Heim-Seite Spielertrainer Nicola Lalla (75.) in die Partie hinein und sorgte rasch für neuen Aufwind im Losheimer-Spiel. Kurz vor dem Abpfiff der Partie konnte Losheim dann für Euphorie auf den Zuschauerrängen sorgen; Dominik Gaszka (84.) stand am langen Pfosten komplett alleingelassen und köpfte die Flanke zum Siegtreffer in die Maschen. 3:2. Ende.

Logo